Archiv der Kategorie: Tipps und Tricks

Wintertraining und ein paar Gedanken.

So richtig Winter ist es ja zur Zeit nicht. Irgendwie hat es Vor- und auch Nachteile, aber ich hab noch nicht so ganz rausgefunden, welche für mich überwiegen. Klar: Zum Skifahren muss ich ziemliche Strecken fahren und selbst dann ist der Schnee noch teilweise recht dünn gesäht. Auf der anderen Seite kann man zur Zeit recht gut mountainbiken gehen, auch wenn es etwas frisch und meistens etwas schlammig ist . . . aber das macht ja nichts!

Hier weiterlesen

Gute Haltungsnoten für Action-Cams!

Als frischgebackener Benutzer der Drift HD Ghost hatte ich einige Anforderungen und vor allem auch Ideen, die ich in die nächsten Videos einbauen möchte. Dies sind einerseits ein paar Timelapse-Aufnahmen mit Schwenks und andererseits sträubte ich mich dagegen die Helmhalterung an den Helm zu kleben.

Also hab ich mir dazu ein paar Gedanken gemacht und passende Lösungen gefunden!

Hier weiterlesen

Bike like a gentleman!

Ich mag Poloshirts recht gern und trage sie auch gerne als Trikot, wenn ich plane am Ende einer Tour einen Abstecher in einen Biergarten zu machen. Nun habe ich kürzlich bei eBay diese ultimativ günstigen Mountainbike-Poloshirts entdeckt und kann Sie nur sehr empfehlen!

Der verwendete CoolMax-Stoff ist atmungsaktiv, transportiert Feuchtigkeit schnell ab und ist schnelltrocknend. Mit einem momentanen Preis von 7,95 € inklusive Versandkosten ein unschlagbarer Preis. Ich hab mir gleich noch ein Zweites bestellt. Go and get it!

Optimales Bike-Training mit Beats.

Sowohl beim Ausdauertraining in der Natur, als auch auf dem Heimtrainer, ist es wichtig, dass man lernt seinen Rhythmus und seine Geschwindigkeit richtig einzuschätzen. Das hilft bei Touren und vor allem bei der Planung, seine Reichweite und die machbare Steigung besser einzuschätzen zu können und minimiert böse Überraschungen während einer Tour.

Für mich habe ich herausgefunden, dass ich mit den entsprechenden Beats mein Training sehr gut steuern und vor allem optimieren kann.
Hier weiterlesen

Ein Workflow zur Planung und Navigation von Mountainbike-Touren

Bisher begann meine Tourplanung für Mountainbike-Touren im Ausland mit der Anforderung von Tourvorschlägen der örtlichen Tourismusbehörden. Ich fordere mir zwar immer noch entsprechende Informationen an, habe aber meist Ziele die ich unbedingt anfahren bzw. in Touren mit einbauen möchte. Es musste also ein Workflow gefunden werden, mit dem ich meine Touren im Voraus möglichst genau planen konnte und einige Anforderungen erfüllt.
Hier weiterlesen