Top-Idee für’s Köpfchen!

Es gibt für beinahe alle Bereiche des MountainbikeSports innovative Neuentwicklungen, aber bei den Helmen tat sich recht wenig in den letzten Jahren. Das soll sich mit Lumos nun ändern.

lumos-helmetDas Projekt dieses neuartigen, beleuchteten Fahrradhelms lief bis vor Kurzem noch bei Kickstarter und macht einen ziemlich coolen Eindruck.

Im Lumos-Helm eingearbeitet ist eine Frontbeleuchtung, ein Brems- bzw. Rücklicht und Blinkerleuchten, was ich besonders cool finde.

Die Blinkerfunktion wird über eine wasserdichte Fernbedienung am Lenker gesteuert und die Bremsleuchte funktioniert über einen Bewegungssensor.

Die Akkulaufzeiten betragen für den Helm ca. 2,5 Stunden mit einer Ladung und für die Fernbedienung wird eine Laufzeit von ca. 6 Monaten mit einer Knopfzelle vom Hersteller angegeben.

Ansonsten ist der Helm wasserdicht, wird in weiß und schwarz verfügbar sein, wiegt rund 410g und hat einen 1000 mAh-Akku eingebaut, der per Micro-USB geladen werden kann.

Hat man sich an der Kickstarter-Kampagne beteiligt, konnte man ein Modell für 99 Dollar sichern, ansonsten werden rund 199 Dollar fällig.

Die ersten Helme werden dann ab April 2016 ausgeliefert werden.

Ich bin gespannt und werde den Helm mit ziemlicher Sicherheit bestellen und testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Sicherheitsfrage: *